GreenFilmProduction

20. April 2014

In Zusammenarbeit mit FÖN/Jugendvision und dem babelsberger filmgymnasium in Potsdam fand im April ein Filmworkshop für Schüler statt, um ihnen zu erzählen, wie man unweltfreundlich Filme herstellt. Gemeinsam mit dem Filmmacher Thomas Frick haben wir eine Story entwickelt, gefilmt und sogar noch die Premiere im KIno des bfg gehabt! Drei intensive Tage und ein aufregender Drehtag über einen hungrigen Roboter.

The best way to learn environmental filmmaking is to make your next film sustainable and find maybe a story about wildlife issues. Here our Shortfilm about a hungry robot...http://www.youtube.com/watch?v=mTysXf3c3-g