TRUE COST Film & Talk in Berlin

21. October 2015

4.ufa Fahrradkino in Berlin am 21.Oktober 2015 - ausgebucht!!!

Die Akteure: Friederike von Wedel/ESMOD Berlin, Simon Cames/BWHeinrich BöllStiftung, Korina Gutsche (Filmauswahl, PR-Texte & Rahmenprogramm), Daniel Gäsche/Moderator, Christian Findeisen/Greenpeace, Sigrid Niemer und Werner Wiartalla/ufa fabrik.

Im Theatersaal des internationalen Kulturzentrums ufa Fabrik radelten  die Zuschauer , um den Strom für den Filmbeamer zu erzeugen. Überwältigt von dem Besucherstrom, darunter zahlreiche Design- und Modestudenten der Stadt , erlebten wir drei intensive Stunden mit dem Dokumentarfilm von Andrew Morgan/USA 'The TrueCost' und eine engagierten Diskussion über den Trend: Fast Fashion. Bewußtseinswandel in der Modebranche ist dringend notwendig und Alternativen vorhanden.

Im Foyer gabs eine Infowand mit umfassende  Informationen vom Bildungswerk der Heinrich Böllstiftung/Gatsgeber, über die climatsailaction der Deutschen Meeresschutzstiftung-spontan dazu gekommen, vom Inkota e.V-Kampagne saubere Kleidung, Greenpeace zur Detoxcamapgen, ABURY Foundation-Fair Trade und ESMOD Berlin über den Studiengang Sustainablity in fashion und spezielle Fahrradanbieter mit innovativen Konzepten. Es wurde geradelt, geschaut und berichet, gefragt und ein insgesamt erfolgreiches Event.....DANKE an alle die dazu beigetragen haben.